Das Jahr 2020: Ausblick und Rückblick auf 2019

Das Jahr 2020: Ausblick und Rückblick auf 2019

Ich lasse es mir dieses Jahr auch nicht nehmen einige Highlights aus 2019 hervor zu heben und anschließend einen Ausblick auf das Jahr 2020 zu wagen. Ich hoffe ihr freut euch genauso darauf wie ich.

Wenn man sich den Jahresrückblick von letztem Jahr noch einmal durchliest und neue Pläne für 2020 schmiedet, muss ich sagen, dass ich stolz bin. Stolz auf alles, was wir zusammen mit Girls Garage® erreicht haben. Einige sagen immer noch, dass es Zeitverschwendung sei so viel Freizeit in dieses Projekt zu stecken. Ehrlich gesagt sitze ich manchmal auch vor dem Bildschirm und schaue die Seite im Backend an und frage mich: „Für was“? Besonders wenn ich sehr beleidigende Nachrichten bekomme oder „rotzfreche“ Anfragen. Aber dann denke ich wieder daran, wofür ich eigentlich mit euch zusammen kämpfen möchte und das gebe ich nicht auf. Dann lerne ich eben weiter solche Nachrichten nicht zu sehr an mich ran zu lassen.

Dieses Jahr gab es wieder viele Highlights, leider aber auch ein paar längere Pausen. Diese entstanden dadurch, dass ich gesundheitlich mit einigen Dingen zu kämpfen hatte. Nach einer notwendigen Behandlung folgten einige Wochen der Erholung und so konnte es dann relativ schnell mit Girls Garage® weiter gehen. Alles in Allem geht es mir auch wieder gut. Zudem ist dieses Jahr auch eines der schönsten Wunder dieser Welt passiert und ich bin Tante eines süßen Neffen geworden. Ich hätte nie gedacht welche Gefühle die Geburt eines so kleinen Wesens innerhalb der eigenen Familie auslösen kann. Kurz gesagt, es ist unbeschreiblich und unfassbar schön.

Die wichtigsten Events, die wir 2019 besucht haben & die Frage welche wir im Jahr 2020 besuchen sollen?

Aufgrund der bereits erwähnten Krankheitsphase begann mein Jahr gefühlt überhaupt erst im April. Kurz darauf stand dann schon der jährliche Trip zum GTI Treffen an den Wörthersee an. Gut vorbereitet mit meiner Packliste konnte es schon zu meinem Lieblingsplatz dort, der Villacher Alpenstraße hoch gehen. Dieses Jahr war ich ohne meinen Freund dort, mal sehen, wie wir das für 2020 planen, ob es ein kurzer Wochenendtrip wird oder doch wieder etwas länger oder auch mal zu einem anderen Treffen? Das wird sich alles noch zeigen.

Kurz darauf, im Juni, stand für uns wieder das „Innere Blumenpflücken“ in Berlin an. Wie immer haben mein Freund und ich dort noch einen tollen Kurzurlaub verbracht.

Darauf im Juli dann das M.I.V.W. Event in den Niederlanden. Hier sind wir nur für das Wochenende angereist. Es war dennoch eine super schöne Zeit mit Freunden und Bekannten.

Im August folgte dann der erste richtige Urlaub und Roadtrip nach Tirol. Im Beitrag könnt ihr alles über einige der schönsten Plätze in Tirol lesen.

Es folgte im November dann das vermutlich letzte automobile Highlight 2019, die Essen Motor Show. Die Veranstaltung am Preview Tag besuchen zu können hat sich als ideal für uns herausgestellt.

Gewinnspiele und Verlosungen, die wir durchgeführt haben

Dieses Jahr konnte eine Person an einem Fahrsicherheitstraining inkl. Hotelübernachtung teilnehmen. Es gab für zwei Personen die Möglichkeit bei einem Panel Talk von She´s Mercedes im Rahmen der IAA teil zu nehmen. Zusätzlich haben wir für euch Tickets für die Tuning World Bodensee und die Motor Show in Essen verlost. Im Sommer haben wir bei Instagram die 3.333 Follower geknackt und auch hierfür als Dankeschön einige Utensilien für die Fahrzeugpflege verlost. Vielen Dank auch für Eure Treue bei Instagram. Die Plattform macht mir persönlich sehr Spaß, da man sich mit euch direkt unterhalten kann und einiges an Inspiration verarbeiten kann. Danke auch für jede Interaktion, die ihr dort mit uns macht. Folgt uns.

Kooperationen in 2019 und im Jahr 2020

In diesem Jahr konnte ich spannende und sehr liebe neue Kontakte knüpfen. Michael von cleandot und Patrick von Aurum Performance konnte ich erfolgreich zusammenführen, daher könnt ihr alle Produkte von Aurum Performance auch seit kurzem bei cleandot direkt bestellen. Denkt hierbei an unseren Rabattcode (girlsgarage). Mit beiden Firmen lief das Jahr 2019 super an und wird in 2020 aller Voraussicht nach noch intensiver weitergeführt. Ich danke euch beiden sehr für euer Vertrauen.

Zwei große Kampagnen durfte ich auch für Bosch und Bridgestone machen. Beides stand im Fokus der Verkehrssicherheit: Mit dem Bosch Vivatar drive erhaltet ihr eine elektronische Notrufmeldung zum Nachrüsten. Mit den neuen Bridgestone Blizzak LM005 seid ihr besonders auf Schnee und Eis sicher unterwegs. Hier folgt zum Jahresende unser umfangreiches Testfazit. Aber dies könnt ihr alles in Ruhe noch einmal nachlesen.

Für Ford haben wir dieses Jahr den kleinen Ford Ka+ Active getestet und ausreichend Probe gefahren. Im Rahmen der „Share the Road“-Kampagne haben wir unsere geliebten 4 Räder gegen 2 Räder eingetauscht.

Was hat sich 2019 an unseren Fahrzeugen getan und was wird sich im Jahr 2020 ergeben?

Bezüglich meinem Golf 1 Cabrio Oldtimerprojekt gibt es noch etwas Arbeit zu tun, aber im Jahr 2020 wird er dann wieder über die Straßen rollen. Mein Freund hilft mir extrem viel bei dem Auto, da er sich sehr gut mit Golf 1 Fahrzeugen auskennt. Ich versuche zwar so viel es geht selbst zu machen, aber ich muss in dem Fall sagen, dass er mir dort wirklich viel abgenommen hat. Auch aufgrund der krankheitsbedingten Zwangspause. Ich werde euch aber weiter auf dem Laufenden halten. Wenn mein Cabrio dann fertig ist bereite ich ihn selbst (mit Hilfe) auf und berichte euch von allen Umbauten und Reparaturen.

BILDER !!!!!!! Beim S3 hat sich mehr getan. Er bekam dieses Jahr sein heiß ersehntes KW gepfeffert Fahrwerk und gleich zwei paar neue Felgen. Aber seht selbst. Zudem bekam er pünktlich zum GTI Treffen handgemachte Abdeckungen in Zentralverschlussoptik mit originalen Porsche Emblemen und personalisiertem Ring (Entdeckt ihr das Girls Garage® Logo gleich?). Zusätzlich hatte ich die Möglichkeit von einem sehr netten Kollegen meine Traum Felge, die ich bereits für meinen ehemaligen F30 hatte endlich mit dem passenden Lochkreis für den AUDI zu bekommen. Ich war überglücklich. Könnt ihr euch noch dran erinnern, wie sehr ich den speziell liebevoll aufbereiteten Felgen hinterher getrauert hatte? Nun geht das Spiel also mit den neuen Felgen weiter.

Foto-Equipment Investition für das Jahr 2020

Meine heiß geliebte Canon EOS 60d digitale Spiegelreflex-Kamera habe ich dieses Jahr gegen eine Vollformatkamera eingetauscht und zwar ist es die Sony A7 III geworden. Mit der Wahl bin ich extrem glücklich und dies hat meine Kreativität nochmals neu entfacht.

Zudem wurden wir in den Kreis der „Amazon Influencer“ aufgenommen. Ihr könnt in unserem „Amazon Shop“ meine Empfehlungen und beispielsweise auch die Ausrüstung für schöne Fahrzeugfotografie dort entdecken. Auch besondere Geschenkideen für uns autoverrückte findet ihr dort.

Zahlen, Daten, Fakten – Erfolgreichste Beiträge auf der Webseite

Im Jahr 2018 war der US-Frontgrill Umbaubericht der erfolgreichste Blogbeitrag auf www.girlsgarage.de und auch 2019 bleibt er weiterhin auf diesem Spitzenplatz.

Am 6. Januar 2019 hatten wir die 10.000 Seitenaufrufe geknackt. Heute, am 21.12.2019 sind es bereits 18.837. Ich werde die Zahl genau am 6. Januar 2020 noch nachreichen, damit ihr transparent die komplette Entwicklung über ein Jahr im Vergleich habt.

Helft ihr mir dabei die Seite weiter zu teilen um 2020 noch mehr zu wachsen?

Ausblick auf das Jahr 2020

Ich habe mit Girls Garage® noch mehr vor. An meiner Vision arbeite ich jede freie Minute und habe einiges geplant. Ich möchte 2020 noch mehr Mädels und Frauen unterstützen und zusammenbringen. Ich bin auf der Suche nach weiteren Partnern, dir mir dabei helfen den „Girlpower“ Aspekt weiter zu stärken um noch mehr für euch berichten zu können und euch noch mehr Erlebnisse zugänglich machen zu können.

Bleibt weiter gespannt auf das kommende Jahr.

Ich möchte etwas zurückgeben – Spendenbeiträge

Zusammen mit der Tierhilfe Istrien haben wir einem Straßenhund einen Namen gegeben und mit einer monatlichen Geldspende helfen wir “Aria” dabei ein Zuhause zu finden. Wenn ihr auch ein Herz für Tiere habt schaut unbedingt vorbei.

Auch in Rumänien unterstütze ich mit einer monatlichen Spende die kleine Hündin “Rubia” auf der Suche nach einem warmen Zuhause.

Spendenurkunde Rubia Jahresrückblick 2019

Zusätzlich haben wir auch bei der Weihnachtsaktion von Korbi alias Carparazzi für Weihnachtsgeschenke für ein Kinderheim gespendet. Hier wissen wir sicher, dass die Gelder ankommen. Es war sehr schön Korbi bei der Essen Motor Show erstmals kurz kennen zu lernen.

Dankeschön

Es gibt sehr viele Menschen, denen ich dieses Jahr viel zu verdanken habe. Ich kann nicht jeden einzeln nennen, aber jeder, der diese Zeilen liest darf sich angesprochen fühlen. Ohne Leser und ohne Unterstützer wäre das alles nicht möglich. Ich danke euch von ganzem Herzen für eure Hilfe und ich zähle natürlich auch im Jahr 2020 auf euch.

Habt ihr weitere Ideen und Tipps für besondere Auto-Events, die wir im kommenden Jahr unbedingt besuchen müssen?

Habt ihr Feedback oder etwas auf dem Herzen das ihr gerne loswerden möchtet?

Gibt es inspirierende Frauen, die wir näher vorstellen sollen?

Lasst es mich wissen und schreibt es in die Kommentare.

Ich wünsche ein friedvolles Weihnachtsfest und einen wunderschönen Jahresstart 2020.

Eure Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.